top of page

Daniel Madison ACOLYTES Playing Cards

Limitiert auf 400 Decks


Geschaffen für Close-up-Performances und Täuschungen auf dem Kartentisch.
Die Acolytes sind stark, kühn und durchsetzungsfähig, aber dennoch bescheiden machiavellistisch, um sich unauffällig in die geheimnisvolle Natur des Täuschungskünstlers einzufügen.
Dieses tief blutrote Kartenspiel enthält freimaurerische Untertöne und reiht sich stolz in das Erbe der klassischen Madison-Ikone ein.
Mit 13 subtil versteckten Enthüllungen und komplett neu gestalteten Gesichtern und Assen setzen die Acolytes ein Statement, ohne dabei das Image eines gewöhnlichen Kartenspiels zu verlieren.

Gedruckt auf einem 2022 verbesserten 'Madison'-Stock - entworfen und entwickelt sowohl für Karten-Tisch-Täuschungen, Close-up-Magie und Cardistry, sind diese Decks weich, inverted-air gepolstert und äußerst langlebig.

 

Die ACOLYTES Spielkarten verfügen über:

 

  • Eine Angle-Zero Gaff-Karte
  • Eine MELT Gaff-Karte
  • Ein aufgedeckter Karo-König ist im Boden der Tuck-Box versteckt
  • Madison ist der Karo-König. Eine geheime Kreuz 9 ist in einer seiner Hände versteckt und die Zahl 22 in der anderen - eine Zahl, die die Position der von den Teilnehmern gewählten Karte anzeigt
  • Eine geheime Pik 7 ist im Design des Herzkönigs versteckt
  • Shia ist der Kreuz-König. Unter seinem Schwert verbirgt sich eine geheime Kreuz 2
  • Der Pik-König ist Rob - Madisons Tattoo-Künstler. Eine Karo 7 kann an einem Ende gefunden werden, versteckt in den Tattoos auf Robs Kopf
  • Die Kreuz-Dame ist Amy, ihre Lieblingskarte, das Herz-Ass, ist an einer Seite unter ihrem Haar versteckt
  • Hanna, die Pik-Dame, hält eine Pik-4. Die Zahl 9 ist in ihrer Halskette versteckt
  • Die Herz-Dame hat einen Karo-König unter ihrem Haar versteckt
  • Die Karo-Dame hat eine Herz 3 in einer ihrer Blumen versteckt
  • Chris Stanislas ist der Kreuz-Bube. Seine Lieblingskarte, die Herz 4, ist unter einer der Äxte versteckt
  • Ian Curtis ist der Kreuz-Bube. Eine Pik 3 ist in einem seiner Stäbe versteckt
  • Der Pik-Bube ist Lil Peep, er hält die Karo 8
  • Daniel Schneider ist der Karo-Bube, eine Pik 2 ist in der Zeichnung versteckt
  • Das Pik-As ist minimalistisch, während das Karo-As das Madison-Logo beherbergt

 

Dies sind die ACOLYTES Spielkarten - limitiert auf nur 400 Decks. Absolut rares Deck!

Daniel Madison ACOLYTES Playing Cards

€ 39,90Preis
  • Endpreis zzgl. Versandkosten, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 6 Abs. 1 Z 27 UStG.

bottom of page